Aktuelles

Gottesdienste

 

Samstag, 24. August

14:30 Uhr Kirche Kleinheppach: Trauung – Pfr. Schnürle

 

 

Sonntag, 25. August

  9:15 Uhr Kirche Kleinheppach: Gottesdienst -  Pfarrer Koch

10:00 Uhr Kirche Korb: Gottesdienst -  Pfarrer Koch

Beide Opfer für die weltweite Kirche.

 

Samstag, 31. August

13:00 Uhr Kirche Kleinheppach: Traugottesdienst – Pfr. Koch.

Opfer für die vielen Aufgaben in unserer Gemeinde

 

Sonntag, 1. September

  9:15 Uhr Kirche Kleinheppach: Gottesdienst -  Pfarrerin Anne Koch 

10:00 Uhr Kirche Korb: Gottesdienst -  Pfarrerin Anne Koch 

Beide Opfer für den Kirchenbezirk Waiblingen.

 

Samstag, 7. September

11:30 Uhr Kirche Korb: Traugottesdienst – Pfarrer Koch

13:30 Uhr Kirche Korb: Traugottesdienst  – Pfarrer Koch

Opfer für die vielen Aufgaben in unserer Gemeinde

 

Sonntag, 8. September

  9:15 Uhr Kirche Kleinheppach: Gottesdienst -  Pfarrer Koch 

10:00 Uhr Kirche Korb: Gottesdienst -  Pfarrer Koch

Beide Opfer für Ökumene und Auslandsarbeit.

 

Sonntag, 15. September

11:00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst zum „Tag der Schöpfung“ an der Ruine St. Wolfgang in Steinreinach – Predigt Vikar Häfele

 

AUFGETISCHT – Gemeinsamer Mittagstisch

am Donnerstag, 19. September im Gemeindehaus Schaltenberg, Gutenbergstr. 4. Um 12 Uhr gibt es ein leckeres Mittagessen für ALLE, die gerne in Gesellschaft essen möchten!

Zur Auswahl stehen:

Menü 1: wird noch bekannt gegeben

Menü 2: wird noch bekannt gegeben

Das Essen liefert die Metzgerei Schäfer und auch eine Tasse Kaffee und ein Dessert werden bereitstehen.

Bitte anmelden bei Diakonin Konieczny Tel: 07151-35340 oder

E-Mail: aufgetischt-korbdontospamme@gowaway.gmx.de  bis zum 12. September 

Die Unkosten werden als Spende erbeten (Richtwert ca. 6 €). Jeder gibt nach Selbsteinschätzung was er kann, wer mehr gibt unterstützt alle mit kleinem Geldbeutel. Wir freuen uns Sie beim gemeinsamen Mittagessen willkommen zu heißen!

Gruppen und Kreise treffen sich

 

In den Sommerferien treffen sich alle Gruppen und Kreise nur nach Absprache.

Spielgruppen für Kleinkinder im Gemeindehaus Schaltenberg

  • Dienstag, 9.30 Uhr „SC Wonneproppen“
  • Donnerstag, 15 bis 17 Uhr „Windelrocker“

 

Spielgruppen für Kleinkinder im Gemeindehaus Kleinheppach

  • „Krabbel-Babbel-Gruppe“, donnerstags 15:30 Uhr und freitags 9:30 Uhr

 

Jungschar

  • Montag, 17 Uhr Mädchenjungschar "Die Mäuse" im Gemeindehaus Schaltenberg
  • Dienstag, 17 Uhr Jungschar im Gemeindehaus Kleinheppach

 

Kirchenchor: Montag, 20 Uhr im Gemeindehaus Kleinheppach. Wir freuen uns über neue Stimmen. Kommen Sie einfach vorbei.

 

Kirchenwahl 2019

Am Sonntag, dem 1. Dezember 2019 finden die Kirchenwahlen in der württembergischen Landeskirche statt. Bei dieser Wahl sind sowohl die Vertreter in die Landessynode, als auch die Vertreter in den Kirchengemeinderat für die nächsten sechs Jahre zu wählen.

Wahlberechtigt sind alle evangelischen Gemeindeglieder, die am Wahltag 14 Jahre alt sind - allerdings wählbar sind nur Gemeindeglieder ab dem 18. Lebensjahr.

In unserer Gemeinde sind für den Kirchengemeinderat neun Personen zu wählen.

Sofern Sie Interesse an einer Kandidatur für den Kirchengemeinderat haben, sprechen Sie bitte mit den derzeitigen Kirchengemeinderäten oder wenden Sie sich an uns Pfarrer:

Pfarrer Koch, Telefon 07151-31433 oder Pfarrer Boss, Telefon 07151-62128.

Ein Kandidat / eine Kandidatin für die Kirchengemeinderatswahl benötigt 10 Unterstützerstimmen.

Ihr Wahlvorschlag muss bis spätestens 25. Oktober 2019, 18 Uhr, beim geschäftsführenden Pfarramt: Pfarramt Korb 1, Kirchstr. 10, 71404 Korb, eingereicht sein.

Für die Synodalwahl gehört die Kirchengemeinde Korb zum Wahlkreis Waiblingen/Backnang. In diesem Wahlbezirk sind zwei Theologen und drei Laien zu wählen

Bei Interesse an einer Kandidatur zur Landessynode ist der Vorsitzende des Vertrauensausschusses Pfarrer Achim Fürniss, Elbinger Str. 50, 71522 Backnang, Tel. 07191/4939559 Ansprechpartner. Für die Kandidatur zur Landessynode bedarf es 20 Unterstützerstimmen. Ihr Wahlvorschlag muss bis spätestens 04. Oktober 2019 eingereicht sein.

Wenn Sie noch weitere Wohnsitze haben, können Sie auswählen, in welcher Kirchengemeinde Sie gerne ihr Wahlrecht in Anspruch nehmen wollen. In diesem Fall bitten wir Sie, sich bei ihrem zuständigen Pfarramt zu melden, damit dies im Wählerverzeichnis vermerkt werden kann.

Die Briefwahlunterlagen und Stimmzettel gehen allen Gemeindegliedern mit der Aufforderung zur Wahl Mitte November zu.

Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen wünschen.